Montag, 6. Februar 2012

76 union - engine part #2

Na klar, die neue Sandstrahlbox durfte ihre Künste ein weiteres mal unter Beweis stellen. Die "alten" Zylinder, welche wohl gemerkt noch den Kreuzschliff erkennen lassen, haben ihre Frischzellenkur somit erhalten. Anschließend mit hitzefestem Lack überzogen und gut ist´s.

Weiter gings dann mit der KW, frisch gelagert kehrt sie an ihren altbekannten Arbeitsplatz zurück. Das Motorgehäuse durfte sich dann auch kurzerhand über eine fixe Polieraktion erfreuen, ja das musste sein.

Und der Rest ist wohl selbsterklärend, die schönste Arbeit eben. Was gibts erfreulicheres als frisch überholte und neue Freudenspender zu einer Einheit zusammen zu führen?! Ganz hab ich´s dann doch nicht geschafft, aber das nächste Wochenende kommt mit GROSSEN SCHRITTEN ...

Keine Kommentare:

Kommentar posten