Montag, 28. Mai 2012

Danube Bug - retrofit part #5

Heute gings dann ans Eingemachte. Die Bremsen entlüftet und eingestellt, Handbremse ebenso. Gestern wurde ich dann noch auf ein Problem an der Hinterachse aufmerksam, das auch behoben werden wollte. Kurz gesagt hatte ich Spiel zwischen der Bremstrommel und dem Radlager, was durch die 5x205er Trommel auf dem Schräglenker hervorgerufen wurde - eben nicht original! Also was tun, richtig, den Abstand ausgleichen und alles war wieder gut. Die VA wanderte noch etwas Richtung Boden und schon stimmt der Gesamteindruck wieder. Probefahrt verlief ebenso positiv.
Nächster Schritt = Motorupdate, da gehts dann zur Sache, ich freu mich!

Keine Kommentare:

Kommentar posten